Schnittstellen Gesellschaftsrecht - Medizinrecht

Fachanwaltsfortbildung 5 Std.
  • 1 Seminar
  • 2 Teilnehmerdaten
  • 3 Übersicht
2022-05-18
Seminarthema:

Schnittstellen Gesellschaftsrecht - Medizinrecht

Das Seminar diskutiert praxisnah und strukturiert anhand von konkreten Klauseln und typischen Fällen Praxis(ver)kauf und Praxisumstrukturierungen an den Schnittstellen von Gesellschafts- und Medizinrecht. Im Mittelpunkt stehen dabei die Transaktion der Einzelpraxis, die Gründung von Gemeinschaftspraxen und MVZ. Das Seminar geht insbesondere auf die Wechselwirkungen des Vertragsarztrechts in das Gesellschaftsrecht ein und beleuchtet auch die bald in Kraft tretenden umfangreichen Änderungen des GbR-Rechts. Es ist geeignet für Fortbildungen im Medizinrecht und im Handels- und Gesellschaftsrecht.

Vortragender:

Dr. jur. Dr. rer. med. Thomas Ruppel ist Fachanwalt für Medizinrecht. Er und sein Team beraten vorrangig Leistungserbringer im Gesundheitswesen, insb. im Gesellschaftsrecht, Vertragsarztrecht und den verwandten Rechtsgebieten (ArbR, StrafR).
Freizeitlandhalle Hasbergen, Osnabrücker Str. 49, 49205 Hasbergen
155,00 EUR zzgl. 29,45 EUR (19,0%) MwSt.

Mitglieder: 125,00 EUR zzgl. 23,75 EUR (19,0%) MwSt.

18.05.2022 14:00 - 19:30

Dr. Thomas Ruppel

Anmelden