Versicherungsrecht

Haftung und Versicherung von Rechtsanwälten (und ggf. Notaren) - Update 2021
  • 1 Seminar
  • 2 Teilnehmerdaten
  • 3 Übersicht
2021-09-22
Informationen zum Seminarinhalt:

Das Seminar befasst sich mit den Grundlagen der Anwaltshaftung und beleuchtet anhand der aktuellen Rechtsprechung (insbesondere des IX. Zivilsenats des BGH) sämtliche Bereiche von der anwaltlichen Pflichtverletzung bis zur Haftungsprävention. Ein Schwerpunkt wird auch die Haftung im Zusammenhang mit der Nutzung des beA-Postfaches sein. Darüber hinaus werden die versicherungs- und berufsrechtlichen Grundlagen der einzelnen Rechtsformen erläutert und anhand der aktuellen Rechtsprechung konkretisiert.

Schwerpunkte sind insbesondere: Der Beratungsvertrag; der Vertrag mit Schutzwirkung zugunsten Dritter; Grundlagen der Haftungsvereinbarung (Individualvereinbarung vs. AGB); der Pflichtenkatalog des Rechtsanwalts; die Tätigkeit mehrerer Anwälte; Kausalität und Schaden; Mitverschulden des Mandanten; Haftung in der Anwaltsgesellschaft; Verjährung.

Informationen zum Vortragenden:

Rechtsanwalt Tim Günther ist Partner der Jähne Günther Rechtsanwälte PartGmbB, eine Kanzlei für Wirtschafts- und Berufsrecht, und zugleich Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz sowie Fachanwalt für Versicherungsrecht. Darüber hinaus ist er Datenschutzbeauftragter (TÜV) und Experte für Berufsrecht.
Rechtsanwalt Tim Günther ist Autor in diversen berufs- und haftungsrechtlichen Veröffentlichungen, vor allem in den Beck`schen Onlinekommentaren zum anwaltlichen Berufsrecht (BRAO, BORA, RDG und ZAO). Zudem ist er Lehrbeauftragter der Fresenius Hochschule Hamburg und Beirat für gewerblichen Rechtsschutz, Urheber- und Medienrecht, Informationstechnologierecht und Legal Tech im Rechtsanwalts- und Notarverein Hannover.
Freizeitlandhalle Hasbergen, Osnabrücker Str. 49, 49205 Hasbergen
155,00 EUR zzgl. 29,45 EUR (19,0%) MwSt.

Mitglieder: 125,00 EUR zzgl. 23,75 EUR (19,0%) MwSt.

22.09.2021 14:00 - 19:30

Tim Günther

Anmelden